Veggie-Tag: Zitronennudeln mit grünem Spargel

Es ist wieder Spargelzeit und egal in welche Himmelsrichtung ich fahre, ich komme an einer Spargelbude mit tagesfrischem Spargel vorbei. Normalerweise gibt es hier im Landkreis Spargeltage, in den Restaurants extra Spargelgerichte und einer der größten Spargelbetriebe der Gegend hat ein Spargelfestival.

Bei mir hat das mit der Liebe zu Spargel etwas gedauert und die Liebe zum grünen Spargel hat die zum weißen Spargel überflügelt.

Ein Übersicht über alle Spargelrezepte im Blog findet ihr hier.

Regelmäßige Leser meines Blogs wissen, dass ich bei Koch mein Rezept von Volker mampft dabei bin und in der fünften Runde hat Simone von Zimtkringel das Spargelrisotto von mir nachgekocht und ihr Foto ist viel schöner als meins.

Wenn ihr lieber Nudeln zum Spargel essen möchtet, dann kann ich Euch die Zitronennudeln mit grünem Spargel empfehlen, das ich bei den Küchengöttern entdeckt habe. Das Rezept ist einfach, schnell zubereitet und sooo lecker.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Zitronennudeln mit grünem Spargel
Kategorien: Nudeln, Spargel, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

250 Gramm   Grüner Spargel
1     Bio-Zitrone
200 Gramm   Tagliatelle
      Salz
6 Essl.   Olivenöl
      Pfeffer
      Zucker
      Parmesan, frisch gerieben (nach Belieben)

Quelle

  küchengötter
  Erfasst *RK* 05.05.2021 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. Den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden und die Stangen schräg in 2 cm breite Stücke schneiden. Die Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, erst die Schale abreiben, dann den Saft auspressen.

2. Die Nudeln nach Packungsanweisung in 5-7 Min. in Salzwasser bissfest kochen. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen, den Spargel darin bei mittlerer Hitze 5-6 Min. rührbraten, dann salzen und pfeffern.

3. Zitronensaft und -schale in einer vorgewärmten Schüssel mit Salz, einer kleinen Prise Zucker, reichlich Pfeffer und übrigem Öl verrühren. Nudeln abgießen, mit dem Spargel untermischen. Nach Belieben mit Parmesan bestreuen.

:Katja: Ich habe das Rezept auf 3 Personen hochgerechnet und 1,5 Bund grünen Spargel verwendet.

=====

Eine Antwort auf „Veggie-Tag: Zitronennudeln mit grünem Spargel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.