Veggie-Tag: Auberginen Pilaw

Zum heutigen Veggie-Tag gibt es ein leckeres Auberginen Pilaw aus der ‚vegetarisch fit!‘. Sehr lecker und unkompliziert in der Zubereitung.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Auberginen Pilaw (Vangi Bhaat)
Kategorien: Reis, Curry, Indien, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2 Essl.   Pflanzenöl oder Ghee
1 mittl.   Zwiebel
300 Gramm   Basmatireis
150 Gramm   Auberginen
1 Teel.   Kurkuma
1 Teel.   Chilipulver
1 Essl.   Graham-Masala-Pulver
      Salz
2 Essl.   Zitronensaft

Quelle

  vegetarisch fit! 03/2004
  Seite 18
  Erfasst *RK* 02.01.2015 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. Öl oder Ghee in einer tiefen Pfanne oder einem größeren Topf erhitzen und geschälte und in Scheiben geschnittene Zwiebel darin goldgelb braten. Reis zugeben und rühren, bis er milchweiß wird.

2. Aubergine waschen, vierteln, in Scheiben schneiden und zusammen mit den Gewürzen zum Reis geben. 600 ml kochendes Wasser angießen und aufwallen lassen. Hitze reduzieren und das Ganze bei halb geöffnetem Deckel kochen, bis der Reis gar und trocken ist.

3. Zitronensaft zufügen, Reis mit einer Gabel auflockern und heiß servieren.

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.