Avocado-Ei-Sandwich

In der ersten Runde Koch mein Rezept hat Betty von homemade & baked für mich gekocht und ich habe mir gleich ihren Blog abonniert.

Zum Sandwich Day hatte sie ein Avocado-Ei-Sandwich gepostet, dass wir dann nachgemacht haben, da wir in Zeiten von Distanzunterricht zusammen Pause gemacht haben und immer mal eine Abwechslung wollten, da die Tage irgendwie alle so gleich waren. Wir haben sogar ein besonderes Müsli für Sonntags gekauft oder auch mal was ganz anderes als Müsli sonntags gefrühstück, damit es mal ein Abwechslung gab.

Neben Tramezzini mit Tomate-Mozzarella oder Frischkäseaufstrichen haben wir auch das Avocado-Ei-Sandwich von Betty gegessen und es war super lecker. Eigentlich könnten wir das mal wieder machen…

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Avocado Ei Sandwich
Kategorien: Dip, Brotaufstrich, Vegetarisch
Menge: 2 Sandwiches

Zutaten

4     Eier
1     Avocado
1/2     Zitrone; den Saft
1 Teel.   Mittelscharfer Senf
2 Teel.   Mayonnaise
  Etwas   Schnittlauch
      Salz, Pfeffer
4 Scheiben   Sandwichbrot

Quelle

  homemade & baked dd. 03.11.2020
  Erfasst *RK* 04.11.2020 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Die Eier kochen bis sie hart sind, das dauert je nach Eiergröße etwa 10 Minuten. Abschrecken, schälen und abkühlen lassen.

Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch herauskratzen und in eine Schüssel geben. Zitronensaft hinzufügen und mit einer Gabel zerdrücken.

Senf, Mayonnaise und Schnittlauchröllchen hinzufügen und gut verrühren.

Eier fein würfeln und mit in die Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und gut vermengen.

Brot je nach Belieben toasten oder nicht. Eiermasse auf zwei Scheiben verteilen und mit je einer weiteren Scheibe belegen.

=====

Eine Antwort auf „Avocado-Ei-Sandwich“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.