Veggie-Tag: Kichererbsen-Curry (Alnatura)

Heute gibt es ein leckeres Kichererbsen-Curry mit einem meiner Lieblingsgemüsen: Fenchel.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Kichererbsen-Curry (Alnatura)
Kategorien: Hülsenfrüchte, Curry, Vegetarisch
Menge: 4 Personen

Zutaten

3     Paprika, rot
1     Fenchelknolle
1/2 Bund   Frühlingszwiebeln
1 Dose   Kichererbsen (Abtropfgewicht 340 g)
2 Essl.   Alnatura Rapsöl
1 Essl.   Currypaste, grün
200 ml   Kokosmilch
200 ml   Alnatura Gemüsebrühe
      Meersalz
1/2     Limette; den Saft
      Frisches Koriandergrün

Quelle

  Alnatura Küche vital
  Erfasst *RK* 19.05.2011 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. Paprika und Fenchel in feine Streifen, Frühlingszwiebeln in Scheiben schneiden.

2. Paprika, Fenchel, Zwiebeln und Kichererbsen in Rapsöl anbraten. Currypaste unterrühren, mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen und 10 min köcheln lassen.

3. Curry mit Limettensaft und Meersalz abschmecken. Mit frisch gehacktem Koriander servieren.

Dazu passt Basmatireis.

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.