Veggi-Tag: Broccoli mit Currysauce

Zum heutigen Veggi-Tag gibt es mal wieder Nudeln. Schon lustig, dass das durch den Blog immer so wirkt. An den anderen Tagen gibt es oft Altbewährtes, u.a. zur Zeit oft Spargel.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Broccoli mit Currysauce
Kategorien: Nudeln, Gemüse, Brokkoli, Vegetarisch
Menge: 4 Personen

Zutaten

250 Gramm   Penne
600 Gramm   Broccoli
250 ml   Gemüsebrühe
150 ml   Sahne
1     Zwiebel
30 Gramm   Rosinen
2 Teel.   Curry
      Salz
      Cayennepfeffer
20 Gramm   Butter
100 ml   Weißwein

Quelle

  Frankfurter Rundschau,
  Rubrik Marktführer, 26.01.2006
  Erfasst *RK* 26.01.2006 von
  C.K.

Zubereitung

Broccoli putzen und in Röschen teilen.

Zwiebeln schälen und fein hacken. Rosinen in Wein kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Penne in reichlich Salzwasser bissfest garen. In den letzten 5 Minuten den Broccoli mitgaren.

Die Butter in der Zwischenzeit zerlassen. Die Zwiebel zugeben und glasig dünsten. Curry zugeben und sofort mit der Gemüsebrühe ablöschen. Sahne zugeben und die Sauce ca. fünf Minuten einkochen lassen. Salzen und mit Cayennepfeffer scharf abschmecken.

Die Rosinen zugeben und die Sauce mit den Penne und dem Broccoli mischen.

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.