Veggie-Tag: Polenta mit gemischten Pilzen

Zum heutigen Veggie-Tag gibt es Polenta mit gemischten Pilzen. Okay, das Foto sieht etwas seltsam aus, aber ich liebe Polenta, auch wenn sie beim Fotografieren nicht so gut aussieht.

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Polenta mit gemischten Pilzen
Kategorien: Polenta, Pilze, Vegetarisch
Menge: 4 Personen

Zutaten

H POLENTA
250 Gramm   Polenta
1 Essl.   Butter
1 Handvoll   Parmesan
H PILZE
300 Gramm   Pilze, gemischt
1 Essl.   Butter
      Olivenöl
2     Knoblauchzehen
1 Bund   Petersilie, glatt
1 Schuss   Zitronensaft

Quelle

  jamie - mehr leben in der küche
  Heft 5 - September/Oktober
  Seite 116
  Erfasst *RK* 10.10.2012 von
  Katja Brenner

Zubereitung

250 g Polenta nach Packungsanweisung kochen.

300 g gemischte Pilze säubern und in Scheiben schneiden. 1 EL Butter und 1 Spritzer Olivenöl in einer Pfanne schmelzen lassen. 2 gehackte Knoblauchzehen darin anbraten, dann die Pilze zugeben. Unter Rühren garen bis die Pilze weich und leicht gebräunt sind. Herd ausstellen. Blättchen von 1 kleinen Bund glatter Petersilie hacken, mit 1 Schuss Zitronensaft zugeben.

1 EL Butter und 1 Handvoll geriebenem Hartkäse in die Polenta rühren. Auf Teller portionieren, die Pilze und etwas zusätzliche Petersilie darüber verteilen.

=====

Blog Widget by LinkWithin

Tags: , ,

2 Reaktionen zu “Veggie-Tag: Polenta mit gemischten Pilzen”

  1. Sarah Maria

    Da sagst du was! Polenta habe ich schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr gegessen! Muss ich unbedingt mal wieder kochen….

  2. Heidi

    Polenta!!!! die könnt ich auch wieder mal machen. Ich liebe sie auch und die Kombi mit Pilzen kann ich mir sehr gut vorstellen!

Einen Kommentar schreiben