Veggie-Tag: Sommerlicher Kichererbsensalat

Das heute Veggie-Tag Rezept kommt aus der zweiten Ausgabe des jamie-Magazins. Ich habe es noch nicht komplett durchgelesen, aber einige Rezepte haben mich sofort angesprochen.

Der Kichererbsensalat schmeckt sommerlich leicht, nur die Zwiebeln haben mir ein bißchen im Magen gelegen.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Sommerlicher Kichererbsensalat
Kategorien: Salat, Sommer
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1 klein.   Rote Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
1-2     Rote Chilischoten, in feine Scheiben geschnitten
2 Handvoll   Reife Tomaten (rot oder gelb), grob gehackt
1 1/2     Zitronen; den Saft
      Olivenöl extra vergine
1 Dose   (400 g) Kichererbsen
1 Handvoll   Minze, Blätter gehackt
1 Handvoll   Basilikum, Blätter gehackt
200 Gramm   Feta

Quelle

  jamie – mehr leben in der küche, Heft 2/2011
  Erfasst *RK* 27.05.2011 von
  Katja Brenner

Zubereitung

In einer Schüssel Zwiebeln, Chilis und Tomaten mit dem Tomaten mit dem Zitronensaft und Olivenöl (1:3) vermengen. Nach Geschmack würzen. Kichererbsen in einer Pfanne erwärmen, dann die meisten zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben. Übrige Kichererbsen zerdrücken und ebenfalls in die Schüssel geben. Minze und Basilikum unterhebne und Feta über den Salat bröseln.

=====

Blog Widget by LinkWithin

2 Antworten auf „Veggie-Tag: Sommerlicher Kichererbsensalat“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.