Bei uns auf dem Tisch – KW 32/2021

Es ist die erste Urlaubswoche. Bei vielen Bloggern sieht man dann immer sehr viel Aktivität und Lust am Kochen. Bei mir es eher andersrum. Da ich jeden Tag koche habe ich im Urlaub auch gerne mal frei.

Montag: Nudeln mit Thunfisch

Der Klassiker, wenn es schnell gehen muss.

Dienstag: Ananas-Mango-Curry

Ananas-Mango-Curry

Mittwoch: Ramensuppe – Mosch Mosch Mannheim

Wir waren in Mannheim und haben uns einen Teil der Murals des Projektes ‚Stadt, Wand, Kunst‘ angeschaut und waren mittags bei Mosch Mosch und haben Ramen gegessen.

Ramensuppe Mosch Mosch

Donnerstag: Semmelknödel – Cafe Vivo Mainz

Eigentlich wollten wir nach Frankfurt einen Doppeldeckerstadtrundfahrt machen und essen gehen. Es waren 31C und die Inzidenz erforderte einen Test für die Innengastronomie. Dann sind wir nach Mainz gefahren, haben Geschenke für die Niften geshoppt und waren im Volkspark im Café Vivo essen.
Ich hätte die Knödl zwar lieber auf einer Hütte in Südtirol gegessen. Vielleicht nächstes Jahr…

Spinat Semmelknödl

Freitag: Fastfood bei Grün-Weiß Mannheim

Wir waren beim Tennis-Bundesligaspiel beim Grün-Weiß Mannheim und haben Fastfood gegessen. Die letzten Male waren wir bei einem Sonntagsspiel und wir hatten die Auswahl reichhaltiger in Erinnerung.

Samstag: Grillbuffett

Tauffeier des Neffen (bereits 13 Jahre) mit Grillbuffett, Veggiewurst, Backofenkartoffeln und mediterranem Gemüse. Und zum Kaffee gab es Crepes.

Sonntag: Chili con Carne

Mein Mann hat sein berühmtes Chili gemacht, für das es kein Rezept gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.