Veggie-Tag: Gemüse-Pesto-Pasta

Zum heutigen Veggie-Tag gibt es mal wieder Nudeln, aber Nudeln gehen ja bekanntlich immer.

Dieses Mal kombiniert mit verschiedenen Gemüsen und Pesto - entweder aus dem Glas oder selbstgemacht.

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gemüse-Pesto-Pasta
Kategorien: Nudeln, Vegetarisch, Gemüse, Pesto
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1 Stange   Lauch
150 Gramm   Möhren
2 Essl.   Olivenöl
      Salz
      Pfeffer
200 Gramm   Spaghetti
100 Gramm   TK-Erbsen
1 Glas   Basilikum-Pesto (120 g)
4 Essl.   Parmesan, gerieben

Quelle

  essen&trinken Für jeden Tag, Heft 9/2017
  Erfasst *RK* 13.09.2017 von
  T.S.

Zubereitung

1. Lauch putzen, längs halbieren und gründlich waschen. Möhren schälen. Lauch und Möhren in 1/2 cm große Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Lauch und Möhren darin bei mittlerer Hitze 5 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. 3 Min. vor Ende der Garzeit Erbsen zugeben und mitkochen.

3. Nudeln und Erbsen abgießen und tropfnass in der Pfanne mit dem Gemüse mischen. Basilikum-Pesto untermischen. Pasta mit Parmesan bestreut servieren.

* ZUBEREITUNGSZEIT 25 Minuten
* PRO PORTION 29 g E, 47 g F, 84 g KH = 910 kcal (3816 kJ)

=====

Einen Kommentar schreiben