Bunte Gemüsesuppe mit Muschelnudeln

Heute gibt es eine bunte Gemüsesuppe mit Muschelnudeln, gekocht aus sommerlichen Gemüsesorten von Horst Lichter. Ich habe das Rezept mehrfach durchgelesen, da ich den Becher Sahne und das Pfund Butter vermisst habe.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Bunte Gemüsesuppe mit Muschelnudeln
Kategorien: Suppe, Gemüse, Nudeln, vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

200 Gramm   Muschelnudeln
      Salz
1     Zucchino
1     Aubergine
1     Rote
1     Gelbe Paprika
1     Rote Zwiebel
1     Knoblauchzehe
1 klein.   Dose Mais
100 Gramm   TK Erbsen
2 Essl.   Olivenöl
800 ml   Gemüsebrühe
      Salz
      Pfeffer aus der Mühle
      Muskatnuss
1 Teel.   Zucker
1 Essl.   Weißweinessig
4 Stiele   Thymian
1 Bund   Schnittlauch
2     Laugenstangen
30 Gramm   Butter

Quelle

  Lafer!Lichter!Lecker! (23.05.2015)
  von Horst Lichter
  Erfasst *RK* 23.05.2015 von
  M.L.

Zubereitung

Reichlich leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Muschelnudeln darin bissfest garen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen. Zucchino und Aubergine waschen, erst in Scheiben, dann in einen Zentimeter große Würfel schneiden. Paprika waschen, halbieren, entkernen und ebenso würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen, Zucchini, Aubergine und Paprika darin anbraten. Mais und Erbsen zugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Die Brühe angießen und die Suppe aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zehn Minuten köcheln lassen. Thymian abbrausen, trocknen und fein hacken. Thymian und Muschelnudeln zur Suppe und diese mit Zucker und Essig abschmecken.

Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Laugenstangen in schräge Scheiben schneiden, mit Butter bestreichen und in den Schnittlauch drücken.

Bunte Gemüsesuppe in tiefen Tellern anrichten, die Schnittlauchscheiben dazulegen.

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.