Asia-Nudelsuppe

Heute gibt es mal eine Suppe mit Fleischeinlage – asiatisch angehaucht.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Asia-Nudelsuppe
Kategorien: Suppe, Fleisch, Huhn, Nudeln, Asien
Menge: 2 Portionen

Zutaten

250 Gramm   Hühnerbrustfilet
2 Essl.   Teriyaki-Sauce
100 Gramm   Breite Glasnudeln
      Salz
3     Frühlingszwiebeln
1     Rote Chilischote
75 Gramm   Mungobohnensprossen
1 Essl.   Korianderblätter
600 ml   Hühnerbrühe
1 Essl.   Öl
      Sojasauce

Quelle

  www.livingathome.de/essen_trinken
  Rezept des Tages 16.11.2005
  Erfasst *RK* 16.11.2005 von
  D.H.

Zubereitung

1. Die Hühnerbrustfilets in einer Schale mit der Teriyaki-Sauce begießen und mindestens 20 Min. marinieren. (Katja: Hühnerbrust in Streifen geschnitten und mariniert).

2. Die Glasnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen und abgießen. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Scheiben schneiden. Chilischote entkernen und in feine Streifen schneiden. Sprossen kalt abspülen. Nudeln, Gemüse und Korianderblätter mischen und in tiefe Schalen geben.

3. Hühnerbrühe aufkochen. Die Hühnerbrüste im heißen Öl von jeder Seite 4-5 Min. braten. Kurz ruhen lassen und in Scheiben schneiden.

4. Die kochende Hühnerbrühe in die Schalen geben und die Hühnerscheiben darauf legen. Dazu Sojasauce reichen.

Nährwerte
:Fett in g: 7
:Kohlenhydrate in g: 26
:kcal: 303
:kJ: 1276

Zubereitungszeit
:35 min

=====

Blog Widget by LinkWithin

Eine Antwort auf „Asia-Nudelsuppe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.