Nachgekocht: Gulaschsuppe ungarisch aus dem Slowcooker

Bisher gefallen mir die deutschsprachinge Slowcookerrezepte am Besten, da sie vorwiegend ohne Tüten- oder Halbfertigprodukte auskommen.
Bei meiner Rezeptsuche schaue ich dann auch oft beim Crockyblog vorbei und dort habe ich auch das Rezept für die leckere ungarische Gulaschsuppe gefunden.

Meinem Mann und mir hat die Suppe super geschmeckt, meinen Kindern leider gar nicht.

Blog Widget by LinkWithin

Eine Antwort auf „Nachgekocht: Gulaschsuppe ungarisch aus dem Slowcooker“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.