Elsässer Flammkuchen

Einladung zum Zwiebeltag / Invitation to Onion Day

Zorra aus dem Kochtopf hat anlässlich des heute stattfindenden Zwiebelmarktes in Bern zum Kochen mit Zwiebeln aufgerufen.

Aus diesem Grund gab es heute: Elässer Flammkuchen

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Elsässer Flammkuchen
Kategorien: Pizza
Menge: 4 Pizzableche

Zutaten

200 Gramm   Mehl
2 Essl.   Oel
125 ml   Wasser
      Salz
200 Gramm   Creme double
200 Gramm   Zwiebeln
100 Gramm   Speck
      Sahne, suesse (etwas)

Quelle

  Chefkoch
  Erfasst *RK* 02.06.2005 von
  Marita Lang

Zubereitung

Aus Mehl, Oel, Wasser, Salz einen Knetteig herstellen; er darf sich nicht klebrig anfuehlen. Zwiebeln in duenne Scheiben schneiden; Speck ebenfalls in duenne, schmale Streifen schneiden. Teig sehr duenn ausrollen, mit Crème double oder Crème Fraîche (mit etwas suesser Sahne vermengt) bestreichen. Zwiebeln und Speck darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen auf hoechster Stufe ca. 15 bis 20 Minuten backen, bis der Boden knusprig ist.

Schwierigkeitsgrad: normal

Zubereitungszeit: 30 Minuten

=====

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.