Nachgekocht: Pennette al Tonno

Heute gibt es ein schnelles, leckeres Rezept vom Dolci e non solo… : Pennette al Tonno.
Ich habe allerdings den Parmesan weggelassen.
(Schmeckt auch kalt als Salat).

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Pennette al Tonno
Kategorien: Pasta, Thunfisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

200 Gramm   Thunfisch in Öl
70 Gramm   Butter
70-80 Gramm   Parmesan
400 Gramm   Pennette

Quelle

  Dolci e non solo, Eintrag vom 22.08.2011
  großzügig übersetzt: Katja Brenner
  Erfasst *RK* 28.08.2011 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Den Thunfisch mit der Gabel zerrupfen. Die weiche Butter zugeben und gut vermischen. Danach den Parmesan untermischen. Die Nudeln kochen und einige Löffel vom Kochwasser zur Mischung geben. Mit den abgetropften Nudeln vermischen und sofort servieren.

: http://dolcienonsolo.myblog.it/archive/2011/08/21/pennette-altonno. html#more

=====

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.