Zitronengeröstete Kartoffeln

Das Rezept der zitronengerösteten Kartoffeln stammt auch aus der Kochzeitschrift Jamie-Mehr Leben in der Küche.

Bisher gab es bei uns zum Grillfleisch immer Junge Kartoffeln mit Meesalz und Rosmarin, aber dieses Rezept könnte ihnen den Rang ablaufen.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Lemon Roast Potatoes – Zitronengeröstete Kartoffeln
Kategorien: Kartoffeln, Beilagen, Jamie Oliver
Menge: 8 Portionen

Zutaten

1 kg   Kartoffeln, geschält und halbiert
      Extra natives Olivenöl
2     Bio-Zitronen, in Spalten geschnitten
1 Essl.   Koriandersamen, im Mörser zerstoßen
1 Essl.   Oregano

Quelle

  jamie Mehr Leben in der Küche März 2011, Seite 43
  Erfasst *RK* 10.05.2011 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. Ofen auf 200 grad vorheizen. Kartoffeln ca. 10-12 min in Salzwasser vorkochen, bis sie außen weich sind. Gut abgießen und abdampfen lassen.

2. Ein paar Esslöffel Olivenöl auf einem Backblech im Ofen für einige Min. erwärmen, dann die Kartoffelhälften und Zitronenspalten auf das Blech legen und mit Koriander und Oregano bestreuen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen und durchschwenken, bis die Kartofflen rundrum mit Öl bedeckt sind. Im heißen Ofen ca. 45-60 min backen, gelegentlich die Kartoffeln wenden, bis sie von allen Seiten goldbraun sind.

=====

2 Antworten auf „Zitronengeröstete Kartoffeln“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.