Gewürz-Couscous

Zur Zeit gibt es immer mittwochs Fisch, da das eine Kind, das kein Fisch mag, eine AG in der Schule hat.

Damit es nicht ganz so langweilig ist, gibt es immer andere Beilagen dazu - mal Reis, Polenta oder Kartoffelpü - oder etwas ausgefallener, wie dieser Gewürz-Couscous.

Ratzfatz zubereitet und sehr lecker.

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Gewürz-Couscous
Kategorien: Couscous, Beilage, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

4     Soft-Aprikosen, getrocknet
150 ml   Gemüsebrühe
      Salz
      Pfeffer
1/2 Teel.   Fünf-Gewürze-Pulver
100 Gramm   Couscous
3 Stiele   Minze
2 Essl.   Olivenöl

Quelle

  essen&trinken Für jeden Tag, Heft 6/2015
  Erfasst *RK* 24.05.2015 von
  T. S.

Zubereitung

1. Soft-Aprikosen würfeln und in Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Fünf-Gewürze-Pulver würzen. Vom Herd ziehen und Couscous einrühren. Zugedeckt 5 Min, quellen lassen.

2. Inzwischen die Blättchen von der Minze in Streifen schneiden.

3. Couscous mit einer Gabel auflockern, Olivenöl untermischen. Mit der Minze bestreut servieren.

* ZUBEREITUNGSZEIT 15 Minuten
* PRO PORTION 7 g E, 11 g F, 43 g KH = 312 kcal (1308 kJ)

=====

Blog Widget by LinkWithin

Tags: , ,

Eine Reaktion zu “Gewürz-Couscous”

  1. Ulrike

    Ja, Coupons ist auch schön bei der Arbeit zuzubereiten

Einen Kommentar schreiben