Nudel-Risotto

Ein Rezept für Risotto-und Kritharaki-Liebhaber.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Nudel-Risotto
Kategorien: Pasta, Risotto
Menge: 2 bis 3 Portionen

Zutaten

200 Gramm   Chorizo (oder Cabanossi)
1     (Katja:Paprika-Chorizio)
1     Zwiebel
1     Knoblauchzehe
1     Rote Paprikaschote
1     Gelbe Paprikaschote
1/2 Bund   Glatte Petersilie
2 Essl.   Olivenöl
140 Gramm   Risoni-Nudeln (Kritharaki)
400-500 ml   Geflügelbrühe, heiß
      Salz
      Pfeffer
2-3 Teel.   Zitronensaft
3 Essl.   Manchego, geraspelt (span. Hartkäse)

Quelle

  essen&trinken Für jeden Tag, Heft 3/2012
  Erfasst *RK* 19.02.2012 von
  T.S.

Zubereitung

1. Chorizo pellen, längs vierteln und in 1 cm dicke Stücke schneiden. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch hacken. Paprika vierteln, entkernen und in 2 cm große Stücke schneiden. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und grob hacken.

2. 1 El Öl in einem Topf erhitzen. Chorizo darin rundherum 5 Min. braten und herausnehmen. 1 El Öl im Bratfett erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Paprika darin 5 Min. braten. Nudeln unterrühren und kurz mitbraten. 400 ml Brühe zugießen, alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Min. garen, gelegentlich umrühren.

3. Falls der Nudel-Risotto am Ende der Garzeit zu trocken ist, evtl. 100 ml Brühe zugießen. Chorizo und Petersilie untermischen. Risotto mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und mit Manchego servieren.

* ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten
* PRO PORTION (BEI 3) 19 g E, 38 g F, 37 g KH = 580 kcal (2430 kJ)

=====

Weitere erprobte Nudel-Risotto-Rezepte:
Nudelrisotto mit Gemüse
Nudelrisotto mit Sommergemüse
Risotto ohne Reis
Nudeln mit Auberginen
Ratatouille-Nudeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.