Veggie-Tag: Brotaufstrich ‚Linsen indisch‘

Heute gibt es mal einen Brotaufstrich. Wir waren zum Geburtstag meiner Schwägerin eingeladen und es gab ein Brunch-Buffett. Da mein Bruder vegan lebt, habe ich einen Brotaufstrich gemacht, den er auch essen kann. Der Brotaufstrich wurde gelobt, wobei das wohl mehr daran lag, dass er sehr würzig geschmeckt hat.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Brotaufstrich "Linsen Indisch"
Kategorien: Vorspeisen, Brotaufstrich, Vegan
Menge: 1 Rezept

Zutaten

150 Gramm   Du Puy Linsen, in Gemüsebrühe weich gekocht (je nach Wasser 1/2-3/4 Std.)
1 Teel.   Garam Masala
1 Teel.   Curry
1 Teel.   Koriander
1/2 Teel.   Ingwer
1/2 Teel.   Kardamom
1/2 Teel.   Salz
  Etwas   Zitronensaft
      Öl
      Evtl. etwas Gemüsebrühe
1     Zwiebel, klein geschnitten, goldgelb gebraten
  Erfasst *RK* 26.07.2005 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Linsen zusammen mit den Gewürzen, etwas Zitronensaft, Öl und evtl. etwas Gemüsebrühe pürieren.

Zum Schluss Zwiebel hinzufügen.

=====

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.