Nudelsalat mit Mettbällchen

Wenn Arbeit im Garten ansteht, dann empfehlen sich Speisen, die man gut vorbereiten kann, wie zB dieser Nudelsalat mit Mettbällchen. Die Hälfte der Mettbächen kommen in den Salat und die andere Hälfte verschwindet dann im Laufe des Tages ganz von alleine :-).

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Nudelsalat mit Mettbällchen
Kategorien: Salat, Nudeln, Schwein
Menge: 2 Portionen

Zutaten

150 Gramm   Nudeln (z.B. Rigatoni)
1     Knoblauchzehe
200 Gramm   Kirschtomaten (evtl. bunt gemischt)
5 Stiele   Petersilie
5 Stiele   Basilikum
3 Essl.   Weißweinessig
4 Essl.   Olivenöl
      Salz
      Pfeffer
      Zucker
20     Kräuter-Mettbällchen (siehe Rezept)

Quelle

  essen&trinken Für jeden Tag, Heft 7/2015
  Erfasst *RK* 25.06.2015 von
  T.S.

Zubereitung

1. Nudeln und Knoblauchzehe in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abgießen, dabei 100 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln kurz abschrecken, gut abtropfen lassen.

2. Kirschtomaten waschen, halbieren oder vierteln. Blätter von Petersilie und Basilikum abzupfen, mit dem Nudelwasser, der gekochten Knoblauchzehe, Weißweinessig, Olivenöl, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker pürieren und würzig abschmecken. Mit Nudeln, Kirschtomaten und den Mettbällchen mischen. 20 Min. durchziehen lassen, dann evtl. nachwürzen.

* ZUBEREITUNGSZEIT 25 Minuten plus Zeit zum Durchziehen
* PRO PORTION 38 g E, 57 g F, 67 g KH = 963 kcal (4032 kJ)

=====

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Kräuter-Mettbällchen
Kategorien: Fleisch, Kräuter, Hackfleisch, Schwein
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1     Brötchen (vom Vortag)
100 ml   Schlagsahne
3     Frühlingszwiebeln
4 Stiele   Basilikum
4 Stiele   Glatte Petersilie
500 Gramm   Schweinemett
1     Ei (Kl. M)
      Salz
      Pfeffer
      Öl

Quelle

  essen&trinken Für jeden Tag, Heft 7/2015
  Erfasst *RK* 25.06.2015 von
  T.S.

Zubereitung

1. Das Brötchen fein würfeln, mit Schlagsahne übergießen, 5 Min. durchziehen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und das Hellgrüne fein hacken. Basilikum und Petersilie abzupfen und fein hacken.

2. Brötchenmischung, Zwiebeln, Kräuter, Schweinemett und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit geölten Händen zu ca. 40 Bällchen formen. In 2-3 Portionen in je 2 El Öl rundherum jeweils 6-8 Min. braun anbraten.

* ZUBEREITUNGSZEIT 35 Minuten
* PRO PORTION 27 g E, 42 g F, 8 g KH = 527 kcal (2205 kJ)

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.