Veggie-Tag: gegrillter Spargel mit pochiertem Ei

Zum heutigen Veggie-Tag gibt es ein Spargelrezept, dass ich schon vor einiger Zeit zubereitet habe.

Bei uns im Spargelanbaugebiet war vor zwei Wochen schon bei manchen Landwirten nichts mehr zu holen. Ich kaufe prinzipiell keinen Spargel aus dem Ausland, aber ich blogge das Rezept trotzdem noch, sonst vergesse ich es bis nächstes Jahr 😉 .

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Gegrillter Spargel mit pochiertem Ei
Kategorien: Spargel, Jamie Oliver, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

2 groß.   Scheiben gutes Sauerteigbrot
      Olivenöl, extra vergine
12     Grüne Spargelstangen
1/2 Teel.   Mild geräuchertes Paprikapulver
2 groß.   Eier
      Parmesan zum Servieren
4 Stiele   Minze, Blätter abgezupft

Quelle

  jamie – mehr Leben in der Küche
  Heft März/April 2014
  Seite 19
  Erfasst *RK* 26.06.2014 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. Topf mit Salzwasser aufkochen, dann köcheln lassen. Grillpfanne auf hoher Stufe erhitzen und das Brot darin rösten. Scheiben auf getrennte Bretter legen, mit Olivenöl beträufeln. Spargel einige Minuten rundherum grille, mit Paprikapulver bestreuen und auf die Brotscheiben aufteilen.

2. Währenddessen Eier 3 min in köchelndem Wasser pochieren. Mit einer Schaumkeller herausheben, abtropfen lasse, auf dem Spargel anrichten. Mit geriebenem Parmesan und Minze bestreuern.

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.