Veggie-Tag: Zitronenrisotto

Zum heutigen Veggie-Tag gibt es wieder ein Risotto von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer. Dieses mal mit erfrischenden Zitronen.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Zitronenrisotto
Kategorien: Risotto, Zitronen
Menge: 4 Personen

Zutaten

1     Weisse Zwiebel
2 Essl.   Olivenöl
2-3     Dicke Knoblauchzehen
200 Gramm   Risottoreis
1 Glas   Weisswein
1 Ltr.   Brühe; ca.
      Schale und Filets einer ganzen Zitrone
      Salz
      Pfeffer
30 Gramm   Butter
30 Gramm   Frisch geriebener Parmesan
1 Bund   Glatte Petersilie

Quelle

  WDR Servicezeit Essen & Trinken
  Sendung vom 27. April 2007
  Von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer
  Erfasst *RK* 27.04.2007 von
  AO

Zubereitung

"Er ist frisch und säuerlich, am Ende gehört noch eine Menge fein gehackte Petersilie hinein. Unbedingt glatte Petersilie verwenden, die im Aroma noch besser dazu passt! Duftet herrlich und sieht wunderschön aus."

Die fein gewürfelte Zwiebel im heissen Öl andünsten, den zerquetschten oder gehackten Knoblauch sowie den Reis dazugeben. Gut durchschwitzen, dann mit Wein ablöschen. Sobald dieser verkocht ist, kellenweise die heisse Brühe angiessen. Leise köcheln, bis der Reis gar ist. Die abgeriebene Zitronenschale hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Butter und geriebenen Parmesan sowie Zitronenfilets unterrühren und schliesslich reichlich sehr fein gehackte glatte Petersilie hinzufügen.

=====

Eine Antwort auf „Veggie-Tag: Zitronenrisotto“

  1. wow..das könnte mir auch schmecken..ich habe gerade ein Fenchel Limetten Sauce zum Grillen zubereitet..sehr lecker..und jede Menge Gerichte die noch eingestellt werden müssen..lGHeike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.