Veggie-Tag: Gnocchi-Auflauf

Dieses Gericht passt eher in die kühlere Jahreszeit. Oder aber an einem ungemütlichen Maitag.

Comfort-Food

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Gnocchi-Auflauf
Kategorien: Auflauf, Gnocchi, Pilze, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1 Pack.   Gnocchi (300 g, Kühlregal)
200 Gramm   Champignons
1 Stange   Lauch
2 Essl.   Öl
1 Dose   Tomaten, stückig (400 g)
      Salz
      Pfeffer
      Zucker
2 Teel.   Oregano, getrocknet
1 Kugel   Mozzarella (125 g)

Quelle

  essen&trinken Für jeden Tag, Heft 2/2017
  Erfasst *RK* 26.01.2017 von
  T.S.

Zubereitung

Ofenhit: Unter der Käsehaube brutzeln frische Gnocchi und Gemüse.

1. Gnocchi nach Packungsanweisung garen, abtropfen lassen. Champignons putzen und halbieren, Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden, waschen und abtropfen lassen.

2. Den Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen. Pilze und Lauch in einer heißen Pfanne mit Öl kräftig anbraten, Tomaten zugeben, kräftig mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Oregano würzen. Gnocchi untermischen.

3. Alles in eine Auflaufform (25 x 15 cm) geben, Mozzarella in Stücke zupfen und darüber verteilen. Im heißen Ofen auf einem Rost auf der mittleren Schiene 20 Min. überbacken.

* ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten
* PRO PORTION 22 g E, 24 g F, 56 g KH = 559 kcal (2337 kJ)

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.