Veggie-Tag: Feiner Erbsen-Risotto

Heute gibt es ein leckeres Erbsen-Risotto aus Essen&Trinken. Das Rezept ist für vier Personen angegeben, aber wir haben die Menge zu Zweit gegessen.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Feiner Erbsen-Risotto
Kategorien: Risotto, Erbsen, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2     Schalotten
1     Knoblauchzehe
1 Ltr.   Gemüsefond
2 Essl.   Öl
200 Gramm   Risotto-Reis
3 Stiele   Estragon
200 ml   Weißwein
300 Gramm   TK-Erbsen
3 Stiele   Estragon
      Salz, Pfeffer
30 Gramm   Butter
30 Gramm   Italienischen Hartkäse, (z. B. Grana Padano)
100 Gramm   Ziegenfrischkäse

Quelle

  Essen&Trinken 04/2014
  Erfasst *RK* 08.01.2017 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. 2 Schalotten fein würfeln, 1 Knoblauchzehe leicht andrücken. 1 l Gemüsefond in einem kleinen Topf aufkochen. 2 El Öl in einem breiten topf erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten glasig dünsten.

2. 200 g Risotto-Reis und 3 Stiele Estragon zugeben, 1 Minute dünsten. Mit 200 ml Weißwein ablöschen, stark einkochen lassen. Je so viel kochenden Fond zugießen, dass der Reis knapp bedeckt ist.

3. Risotto unter Rühren 16-18 Minuten garen. Dabei nach und nach den restlichen heißen Fond zugießen. Wenn der Risotto schön cremig ist und der Reis noch etwas Biss hat, Topf vom Herd nehmen.

4. Inzwischen 300 g TK-Erbsen in kochendem Salzwasser 2 Minuten garen, abgießen und abschrecken.

5. Von 3 Stielen Estragon die Blätter abzupfen und grob hacken. Risotto mit Salz und Pfeffer würzen, Knoblauch und Estragonstiele entfernen. 30 g Butter, Erbsen und Estragonblätter unterrühren, 30 g italienischen Hartkäse (z. B. Grana Padano) darüberreiben und unterrühren, 2 Minuten ziehen lassen. 100 g Ziegenfrischkäse in Stückchen über den Risotto streuen und servieren.

:Zeit 35 min
: Nährwerte pro Portion 400 kcal, 14 g Eiweiß, 12 g Fett, 52 g KH

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.