Veggie-Tag: geschmorter Fenchel

Zum heutigen Veggie-Tag gibt es Fenchel. Ich esse Fenchel sehr gerne, aber leider viel zu wenig. Ich muß mich mal wieder auf die Suche nach Fenchelrezepten machen.

Dieses Rezept stammt aus dem Italien-Heft von Jamie Oliver.

Ich habe keine ofenfeste Pfanne. Deshalb habe ich alles wie im Rezept angegeben in der Pfanne gemacht und habe dann alles in eine Auflaufform umgefüllt. Leider habe ich vergessen die Auflaufform abzudecken, deshalb ist der Fenchel etwas braun geworden.

Aber lecker war es trotzdem.

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Geschmorter Fenchel
Kategorien: Beilage, Gemüse
Menge: 4 Portionen

Zutaten

      Olivenöl
2     Anchovisfilets
1     Zwiebel, groß, in dünne Scheiben geschnitten
3     Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
1 Prise   Chili, getrocknet (nach Geschmack)
1     Chilischote, rote, entkernt, fein gehackt
1 Essl.   Kapern
600 Gramm   Fenchelknollen, groß, (ca. 3 Stück), je in 6
      – Spalten geschnitten
3 Essl.   Tomaten-Basilikum-Sauce
225 ml   Gemüsebrühe
      Basilikum (nach Geschmack)

Quelle

  Jamie - mehr Leben in der Küche
  Heft März/April 2012
  Seite 70
  Erfasst *RK* 26.04.2012 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. Ofen auf 160 grad vorheizen. Einen guten Schuß Olivenöl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Anchovis zugeben, mit der Rückseite eines Holzlöffels zerdrücken. Rühren, bis sie zergehen.

2. Zwiebeln, Knoblauch, Chili und Kapern zufügen und ca. 5 min anbraten, bis die Zwiebeln weich, aber noch nicht braun sind. Fenchel zugeben, abschmecken und noch 1 guten Schuss Olivenöl zugeben. Ca. 10 min weiterkochen, bis der Fenchel etwas Farbe annimmt.

3. Tomatensauce einrühren, dann die Brühe. Zum Kochen bringen. Zugedeckt 25-30 min in den Ofen geben, bis der Fenchel sehr weich ist. Mit etwas Basilikum garnieren.

=====

Blog Widget by LinkWithin

Tags: , , ,

Einen Kommentar schreiben