Veggie-Tag: Spaghetti mit Mandelpesto

Zum heutigen Veggie-Tag gibt es ein leckeres Mandelpesto.
Ich habe mich nicht so ganz an das Rezept gehalten und habe alles auf einmal in den Becher gegeben und versucht mit dem Pürierstab zu bearbeiten. Der Arme hat fast aufgegeben.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Spaghetti mit Mandelpesto
Kategorien: Nudeln, Pesto
Menge: 4 Portionen

Zutaten

80 Gramm   Mandelblättchen
1 Scheibe   Toastbrot
500 Gramm   Spaghetti
      Salz
1 groß.   Bund Basilikum
1 Bund   Glatte Petersilie
40 Gramm   Geriebener Parmesankäse
1     Knoblauchzehe
8 Essl.   Öl
      Pfeffer

Quelle

  Für Sie 6/2002
  Erfasst *RK* 17.02.2006 von
  M L

Zubereitung

1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen. Mandeln und zerbröckelten Toast im elektrischen Zerhacker fein zerkleinern.

2. Spaghetti in gesalzenem Wasser bissfest kochen. Kräuter waschen, trockentupfen, fein hacken. Käse und Kräuter zur Mandelmasse geben. Knoblauch abziehen, dazupressen. Öl und so viel Nudelkochwasser (ca. 5 EL) unterrühren, dass eine dickcremige Paste entsteht. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

3. Nudeln abtropfen lassen, mit dem Mandelpesto mischen. Nach Wunsch noch etwas Kochwasser unterrühren und mit gehobeltem Parmesankäse servieren.

Schwierigkeitsgrad: einfach

820 Kalorien pro Portion; 25 g Eiweiss, 37 g Fett, 88 g Kohlenhydrate

Zubereitungszeit: 25 Minuten

=====

Blog Widget by LinkWithin

Eine Antwort auf „Veggie-Tag: Spaghetti mit Mandelpesto“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.