Alternativessen

Meine Kinder brauchen beim Essen gar keine große Abwechslung. Ich gehe immer montags und donnerstags zum Einkaufen und frage dann am Abend vorher, was sie denn gerne essen möchten. Die Favoriten sind dabei Fischstäbchen mit Kartoffeln und Sour Cream, Risotto mit Kartoffeln und Rosmarin oder Nudeln mit Käse. Tomatensoße ist megaout und das es nicht zu jedem Essen Pommes gibt wird akzeptiert.

Da mir diese Regelmäßigkeit der Speisen schneller zu den Ohren rauskommt als den Kindern habe ich jetzt hingenommen und koche oft für mich dann mal eine Abwandlung oder gar etwas anderes.

Vor ein paar Wochen gab es dann für mich Lammsteaks mit geschmortem Spargelbruch.

Blog Widget by LinkWithin

4 Antworten auf „Alternativessen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.