Bestellung bei Tortissimo

Als ich bei Küchenlatein und dann bei Fool for Food diese persönlichen Keksausstecher der Fa. Staedter gesehen hatte, mußte ich die unbedingt auch haben.
Also bin ich in den Haushaltsladen meines Vertrauens und habe dort mal nachgefragt. Dort hatte man diese Ausstecher noch nie gesehen. Ich habe dann mal höflich nachgefragt, ob sie mir die bestellen könnten. Der Laden ist nicht so groß und dort hat man mir dann gesagt, sie hätten hohe Mindestbestellmengen und sie hätten gerade erst bestellt. Dann habe ich noch im Laden der Freundin meiner Schwiegermutter nachgefragt. Dort wollte man sie mir bei der nächsten Bestellung mitbestellen, aber das wurde dann wohl vergessen.
Mir blieb dann nur die Bestellung bei Tortissimo. Ich hatte schon bei Fool for Food einen Erfahrungsbericht gelesen und war gut vorbereitet.
Als erstes habe ich mir den Katalog bestellt, der auch sehr schnell kam. Genauso schnell war klar, dass es nicht beim Keksausstecher bleiben wird. Erstens, da der Mindestbestellwert bei eur 25 liegt und zweitens, weil sie so schöne Sachen haben.
Es war genau so, wie Fool for Food es beschrieben hatte. Auf die Bestellung folgte ein pdf-file mit der Proforma-Rechnung. Dann die Überweisung als Vorkasse (das bin ich aber von meinem Patchwork-Hobby gewohnt. Da wir fast alles per Vorkasse gemacht). Dann kam die Übernahmebestätigung von ups und dann war auch schon der Fahrer da. Insgesamt hat die Bestellung inkl. Wochenende 6 Kalendertage gedauert.
Jetzt wartet der Ausstecher nur noch auf seinen ersten Einsatz.

(Außerdem gab es noch das Baguette-Blech, ein Grill-Thermometer und einen Ravioli-Blitz.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.