Karfreitag: Grie Soß

Was es bei uns Karfreitag gab ???
Das, was es schon in 2006 und in 2007 bei uns gab und was es bei Schnuppschnüss an Gründonnerstag gab. Grie Soß.

Dieses Mal mit einem pochierten Ei nach der Anleitung von delicious:days. (Mit etwas mehr Falten als bei d:d).

Grie Soß

Blog Widget by LinkWithin

2 Antworten auf „Karfreitag: Grie Soß“

  1. Sorry – aber das sieht doch sehr verunglückt aus…
    Und die Grie Soß sieht eher nach Spinat als nach – eben – Grie Soß aus. Also noch ma ran an den Herd und fleißig üben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.