Almogrote – pikante Käsecreme

Am Wochenende habe ich mit meiner Quiltgruppe ein Nähwochenende. Wir veranstalten alle 2,5 Jahre eine Ausstellung und dort verlosen wir immer einen Quilt und der Erlös der Verlosung spenden wir für einen guten Zweck.

Da wir so viel wie möglich nähen wollen, haben wir uns darauf geeinigt, dass jeder einen Brotaufstrich mitbringt und wir mittags dann Brote essen. Wir wollten erst etwas bestellen, aber die Lokale haben leider Samstags mittags geschlossen.

Die meisten Mitglieder der Quiltgruppe besitzen einen Vorwerk Thermomix und bereiten damit ihre Brotaufstriche zu.

Ich habe mich für Almogrote entschieden. Ich habe allerdings Schafskäse verwendet und auch nur 2 Knobizehen und das ist schon heftig genug.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Almogrote Pikante Käsecreme
Kategorien: Vorspeise, Käse
Menge: 1 Rezept

Zutaten

1     Tomate, gepellt und geviertelt
6     Knoblauchzehen, gepresst
200 Gramm   Geriebener Ziegenkäse
1 Essl.   Rosenpaprika
1 Prise   Chilipulver
      Salz nach Geschmack
1/4 Ltr.   Olivenöl

Quelle

  www.tapas.de
  Erfasst *RK* 02.09.2005 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Alles wird zusammen im Mixer püriert, geht schnell und schmeckt hervorragend. Das Rezept stammt aus La Gomera. Almogrote wird mit frischem Bauernbrot als Tapa gereicht. Besonders gut schmeckt Almogrote, wenn man es über Nacht durchziehen lässt.

=====

Blog Widget by LinkWithin

2 Antworten auf „Almogrote – pikante Käsecreme“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.