Süßkartoffelsuppe (mit Kokosmilch)

Zur Abwechslung sollte es mal wieder Süßkartoffeln geben. Da der Hofladen nur in der zweiten Wochenhälfte geöffnet hat, kaufe ich das Gemüse, dass nicht so lange haltbar ist, im Dorfsupermarkt. Dort ist es mir jetzt leider schon passiert, dass die eingeschweißten Pilze schimmlig waren und dieses Mal waren die Süßkartoffeln am Tag nach dem Einkauf schlecht.

Beim Einkauf waren sie schön fest und am Tag danach waren sie komplett weich. Das Problem ist bekannt und liegt am langen Lieferweg in unterschiedlichen Temperaturzonen. Vielleicht doch kein weit gereistes Gemüse mehr ?!?

Mehr Rezepte mit Süßkartoffeln findet ihr hier.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Süßkartoffelsuppe (mit Kokosmilch)
Kategorien: Suppe, Süßkartoffel, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1     Zwiebel
2     Knoblauchzehen, zerdrückt
3 cm   Frischer Ingwer, feingehackt
2 Stängel   Zitronengras, feingehackt
2     Rote Chilis, in Ringe geschnitten, und noch
      — etwas zum Anrichten
1     Limette, Saft
2     Limetten, in Spalten
3 Essl.   Erdnussöl
500 Gramm   Süßkartoffeln, in große Stücke geschnitten
500 ml   Kokosmilch; ca.
500 ml   Hühnerbrühe
      Meersalz
      Pfeffer a.d.M

Quelle

  Elsa Petersen-Schepelern
  Die heiße Versuchung – Suppe
  Seite 20
  Erfasst *RK* 30.03.2015 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Für die Würzpaste Zwiebel, Knoblauch, Ingwer, Zitronengras, Chilies, Limettensaft und die Hälfte des Öls in einem Mixer oder Mörser geben und cremig pürieren (evtl. etwas Wasser zugeben).

Das restliche Öl in einem Topf erhitzen und die Paste ca. 5 min leicht anbraten. Süßkartoffeln, Kokosmilch und Brühe zugeben und köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Alles im Mixer glatt pürieren, abschmecken, ggf. wieder erhitzen und mit Chiliringen bestreuen. Mit den Limettenspalten servieren.

=====

Süßkartoffel-Rösti mit Räucherlachs

Zur Abwechslung gibt es mal wieder ein leckeres Rezept von Jamie Oliver.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Süßkartoffel-Rösti mit Räucherlachs
Kategorien: Kartoffeln, Fisch, Jamie Oliver
Menge: 4 Portionen

Zutaten

2     Süßkartoffeln, gerieben
1     Zwiebel, gerieben
50 Gramm   Butter
      Pflanzenöl
100 Gramm   Crème fraiche
1 geh. TL   Meerrettich
200 Gramm   Räucherlachs, zerrupft
100 Gramm   Brunnenkresse
1     Bio-Zitrone

Quelle

  Jamie – mehr Leben in der Küche
  Heft 4 Juli/August 2015
  Seite 111
  Erfasst *RK* 30.08.2015 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Süßkartoffeln mit Zwiebeln in einer Schüssel mischen. In ein Geschirrtuch geben und gut ausdrücken. Würzen und zurück in die Schüssel geben.

Butter in einer Pfanne zerlassen, in den Süßkartoffel-Mix rühren. Etwas Pflanzenöl in einer kleinen antihaftbeschichteten Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen.

Ein Viertel des Kartoffel-Mixes in die Pfanne geben, zu einem Pfannkuchen flach drücken.

Hitze senken, Rösti auf jeder Seite 5-6 min braten, bis sie außen knusprig und in der Mitte gar sind. Im Ofen warm halten und 3 weitere Rösti braten. Crème fraiche und Meerrettich in einer Schüssel verrühren.

Rösti mit Brunnekresse belegen, etwas Zitronenschale darüber reiben. Dazu den Meerrettich-Dip und Zitronenspalten reichen.

=====

Süßkartoffelsuppe mit Ingwer

Weiter geht es mit den herbstlichen Suppen. Heute gibt es eine – durch den Ingwer – sehr würzige Suppe.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Süßkartoffelsuppe mit Ingwer
Kategorien: Suppe, Süsskartoffel
Menge: 4 Portionen

Zutaten

370 Gramm   Süßkartoffeln (Bataten)
20 Gramm   Ingwerwurzel
1     Zwiebel
1 Essl.   Pflanzenöl
2 Messersp.   Cayenne-Pfeffer
1 Messersp.   Gemahlenen Kreuzkümmel
1 Messersp.   Kurkuma
1/2 Ltr.   Gemüsebrühe
6 Essl.   Orangensaft
4 Essl.   Sahne
      Nach Geschmack Petersilie oder
      — Koriandergrün
      Salz, Pfeffer

Quelle

  Alfredissimo-Rezept
  Erfasst *RK* 07.08.2005 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Die Süßkartoffeln waschen, schälen und würfeln. Den Ingwer und die Zwiebel schälen, dann fein hacken.

Das Koriandergrün waschen, trockentupfen und hacken.

Das Öl im Topf erhitzen, Ingwer und Zwiebel bei mittlerer Hitze ca.1 Minute anschwitzen. Cayenne, Kreuzkümmel und Kurkuma dazugeben und kurz mitdünsten. Mit 3 EL Orangensaft löschen und kurz, bis der Saft fast eingekocht ist, köcheln lassen.

Süßkartoffeln unterrühren und kurz mitdünsten. Dann mit der Gemüsebrühe löschen und zugedeckt ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze garen, bis die Kartoffeln weich sind.

Dann die Sahne und den restlichen Orangensaft hinzugießen und mit dem Stabmixer grob pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit Petersilie oder Koriander garniert servieren.

=====

Garten-Koch-Event November: Süßkartoffel

Garten-Koch-Event November 2013: Süßkartoffel [30.11.2013]

Wir essen Süßkartoffeln sehr gerne, aber die Transportwege schrecken mich immer etwas ab. Im Hoflädchen gibt es sie auch nicht immer, aber dieses Mal hatte ich Glück.

Es gibt ein leckeres Süßkartoffel-Curry. Die Bohnen sind TK-Ware, obwohl es auch frische Buschbohnen gegeben hätte, aber da der Tiefkühler dringend abgetaut werde muss, ging es den TK-Bohnen an der Kragen.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Süßkartoffel-Curry
Kategorien: Curry, Gemüse, Vegetarisch, Süßkartoffel
Menge: 2 Personen

Süßkartoffel-Curry

Zutaten

1     Zwiebel
1     Knoblauchzehe
30 Gramm   Ingwer, frisch
1/2     Chilischote, rot
500 Gramm   Süßkartoffel
1 Essl.   Butterschmalz
1 Teel.   Curry-Pulver, mild
1/2 Teel.   Kumin, gemahlen
400 ml   Gemüsebrühe
250 Gramm   TK-Bohnen
1 Essl.   Rosinen
      Limettensaft
2 Essl.   Koriandergrün, gehackt
150 Gramm   Joghurt

Quelle

  essen&trinken
  Für jeden Tag 11/2010
  Seite 34
  Erfasst *RK* 31.12.2011 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 30 g frischen Ingwer und 1/2 rote Chilischote fein würfeln. 500 g Süßkartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden.

2. 1 EL Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chili 2 min darin dünsten. Süßkartoffeln zugeben und 2 min mitdünsten.

3. 1 TL mildes Currypulver und 1/2 TL gemahlenen Kumin zugeben und kurz mitrösten. 400 ml Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und alles zugedeckt 12 min garen. 250 g TK-Bohnen und 1 EL Rosinen untermischen und 5 min mitgaren.

4. Das Curry mit Salz und einigen Spritzern Limettensaft abschmecken, mit 2 EL gehacktem Koriandergrün bestreuen und mit 150 g Joghurt servieren.

Dazu paßt Bulgur mit Cashewkernen.
Katja: Basmati-Reis

=====

Nachgekocht: Süßkartoffelsuppe mit Hack

Das Rezept für diese leckere Suppe habe ich bei Deichrunner gefunden.

Ich kann sie zum Nachkochen nur empfehlen.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Süßkartoffelsuppe mit Hack
Kategorien: Suppe, Süßkartoffel, Hackfleisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

500 Gramm   Süßkartoffeln
2     Möhren
1 klein.   Zwiebel
2 Teel.   Öl
2 Teel.   Klare Brühe (instant)*(Eva: 0,5 l Geflügelbrühe)
2     Lauchzwiebeln
100 Gramm   Beefsteakhack (Tatar)
      Salz und Pfeffer
2 Teel.   Saure Sahne

Quelle

  Zeitschrift: ‚Lecker‘
  Erfasst *RK* 08.12.2011 von
  Eva Ohrem

Zubereitung

Süßkartoffeln und Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

In einem großen Topf 1 TL Öl erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Süßkartoffeln und Möhren zufügen. 1/2 l Wasser angießen, aufkochen und die Brühe einrühren * (Eva: 0,5 l Geflügelbrühe). Zugedeckt 15-20 Minuten köcheln.

Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack darin 3-5 Minuten krümelig braten. Die Lauchzwiebel kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit saurer Sahne und Hackmischung anrichten.

: http://deichrunner.typepad.com/mein_weblog/2011/12/ süßkartoffelsuppe-mit-hack.html

=====

Veggie-Tag: Süßkartoffel-Suppe Arabia

Zum heutigen Veggie-Tag gibt es eine weitere lecker Suppe aus dem neuen Slowcooker-Kochbuch ’52 Wochen – 52 Suppen‘ von Gabriele Frankemölle.

Beim nächsten Mal würde ich die Süßkartoffel kleiner würfeln oder die Suppe länger kochen lassen. Die Süßkartoffeln waren noch etwas hart und der Hunger groß. Deshalb war die Suppe nach dem pürieren nicht so sämig, wie ich das gerne gehabt hätte.

Tut aber dem Geschmack keinen Abbruch.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Süßkartoffel-Suppe Arabia
Kategorien: Suppe, Slowcooker, Crockpot, Vegetarisch
Menge: 4 bis 6 Personen

Zutaten

1     Zwiebel, fein gehackt
1     Knoblauchzehe
600 Gramm   Süßkartoffel, in cm-breiten Stücken
500 Gramm   Möhren, in 1/2 cm Scheibchen
1,2 Ltr.   Gemüsebrühe
1/2 Teel.   Kreuzkümmel
1/2 Teel.   Koriander, gemahlen
      Chilipulver nach Geschmack
      Salz
      Pfeffer
1 Dose   Kichererbsen (400 ml) abgegossen
1-2 Essl.   Zitronensaft
1/4 Bund   Koriander

Quelle

  Gabriele Frankemöller, Suppe aus dem Slowcooker, Seite 52
  Erfasst *RK* 21.12.2011 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Zwiebel, zerdrückten Knoblauch, Süßkartoffel und Möhren in den Keramikeinsatz des Slowcookers geben, mit der Gemüsebrühe aufgießen. Mit Kreuzkümmel, Koriander, Chilli, Salz und Pfeffer würzen.

Vier Stunden auf Stufe HIGH oder sieben und acht Stunden auf LOW garen, bis das Gemüse weich ist. Dann 30 min die Kichererbsen zugeben.

Suppe mit dem Stabmixer pürieren, den Zitronensaft unterrühren und erneut abschmecken. Zuletzt frischen Koriander einrühren.

Als Beilage zu dieser orientalsich gewürzten Suppe eignen sich Fladenbrot und kleine Lammfrikadellen.

Tipp: Auf den frischen Koriander sollten Sie nicht verzichten – er hat einen ganz eigenen Charakter und lässt sich nicht durch andere Kräuter ersetzen.

=====

Blog Widget by LinkWithin