Archiv des Tags ‘Ayvar’

Aromatische Ayvarsuppe mit Hackfleisch

Dienstag, den 22. August 2017

Von den Zutaten her, kann man die Suppe das ganze Jahr über essen. Bei uns gab es sie an einem nicht ganz warmen Sommertag, aber man kann sie auch gut als Wohlfühlessen im Winter kochen.

Gefunden habe ich das Rezept via Pinterest bei Malene von Tell about it.

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.4
Titel: Aromatische Ajvar Suppe mit Hackfleisch
Kategorien: Suppe, Fleisch, Rind
Menge: 2 bis 3 Portionen

Zutaten

500 Gramm   Rinderhack
1     Rote Zwiebel
  Etwas   Olivenöl zum Anbraten
600 ml   Brühe
120 ml   Chilisauce scharf (wer es nicht so scharf mag, nimmt weniger)
250 Gramm   Ajvar
200 Gramm   Kräuter Schmelzkäse
50 Gramm   Crème fraîche + ein Löffel pro Portion
  Etwas   Petersilie
  Etwas   Fladenbrot oder Tortilla Fladen (super lecker beim Türken zu finden)

Quelle

  tellaboutit.de
  Erfasst *RK* 26.06.2017 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Die Zwiebel würfeln. Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten, die Zwiebel hinzugeben und mit braten. Mit der Brühe ablöschen.

Das Hackfleisch und die Brühe in den Slowcooker geben. Chilisauce, Ajvar und Schmelzkäse und Crème fraîche hinzugeben.

Im Slowcooker auf Stufe 2 für 3-4 Stunden garen. In Schüsseln servieren.Mit frisch gehackter Petersilie und einem Löffel Crème fraîche servieren.

Zu der würzigen Suppe passen (aufgewärmtes) Fladenbrot oder Tortilla Fladen.

https://www.tellaboutit.de/aromatische-ajvar-suppe-mit-hackfleisch/

=====

Blog Widget by LinkWithin