Veggie-Tag: Grüne Soße

Was soll es zum Veggie-Tag am Gründonnerstag anderes geben als Grüne Soße, die dann endlich den Startschuss für die Frühlingsküche gibt. In Weiterstadt (bei Darmstadt) wird an Ostern der erste Spargel verkauft (lt. Zeitungsbericht für 18 Euro/Kilo) und dann sind auch die Erdbeeren nicht mehr gar so weit.

Grüne Soße

Grüne Soße

Wir haben die Soße wie immer mit hartgekochten Eier und Kartoffeln gegessen. Bei Sus wird die grüne Soße heute getrunken. Pesto aus den Kräutern ist auch sehr zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.