Veggie-Tag: Bulgur mit Cashewkernen

Zum heutigen Veggie-Tag gibt es leckeren Bulgur mit Cashewkernen.

Am Liebesten esse ich Bulgur mit reichlich gehackter Petersilie.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Bulgur mit Cashewkernen
Kategorien: Bulgur, Beilage, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1     Zwiebel, klein
2 Essl.   Öl
150 Gramm   Bulgur
300 ml   Gemüsebrühe
1 Stange   Zimt
2 Essl.   Cashewkerne
1/2 Bund   Petersilie, glatt
1 Essl.   Butter
      Zitronensaft

Quelle

  essen&trinken
  Für jeden Tag 11/2010
  Seite 78
  Erfasst *RK* 31.12.2011 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. 1 kleine Zwiebel sehr fein würfeln und in einem Topf mit 2 EL Öl glasig dünsten. 150 g Bulgur zugeben und kurz mit dünsten. 300 ml Gemüsebrühe und 1 Stange Zimt zugebe. Einmal aufkochen und zugedeckt bei milder Hitze 10 min garen.

2. Inzwischen 2 EL Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett hellgelb rösten, abkühlen lassen und grob hacken. Von 1/2 Bund glatter Petersilie die Blätter abzupfen und hacken.

3. 1 EL Butter unter den heißen Bulgur rühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Cashewkerne und Petersilie untermischen und sofort servieren.

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.