Hähnchen mit Nudeln

Nachdem ich mich mit einer Freundin über das Kochen im Wok unterhalten haben, wurde es mal wieder Zeit ihn einzusetzen. Ein Rezept war über die Suite schnell gefunden.

Ich habe Wok-Instantnudeln verwendet. Das Rezept war schnell zubereitet und es hat der ganzen Familie – sogar den Kindern -geschmeckt.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Hähnchen mit Nudeln
Kategorien: Wok, Fleisch, Huhn, Nudeln
Menge: 4 Portionen

Zutaten

500 Gramm   Hähnchenbrustfilet
1     Chilischote
2     Limetten unbehandelt; oder
1     Zitrone
250 Gramm   Nudeln (Katja: Wok-Instand-Nudeln)
100 Gramm   Rucola
1     Gelbe Paprikaschote
2-3 Essl.   Öl
100 Gramm   Schlagsahne
1 Teel.   Senf mittelscharf
      Pfeffer

Quelle

  meine familie & ich, 11/2005
  Erfasst *RK* 15.11.2005 von
  Katja Brenner

Zubereitung

1. Fleisch abbrausen, trockentupfen, in schmale Streifen schneiden. Nach Belieben Chili längs halbieren, entkernen, waschen, in dünne Streifen teilen. Limetten heiß waschen, trockenreiben. Etwa 1/2 TL Schale abreifen und den Saft auspressen.

2. Fleisch mit 2-3 EL Limettensaft, Limettenschale und Chilistreifen mischen.

3. Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest garen.(bei der Verwendung von Instantnudeln ist das nicht nötig) Inzwischen Rucola waschen, putzen, harte Blattstile entfernen. Rucola trockenschütteln, grob hacken. Paprika halbieren, entkernen, abbrausen und klein würfeln.

4. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Fleisch darin portionsweise goldbraun braten, herausnehmen. Paprika im übrigen Öl 3-4 Minuten braten. (Nudeln abgießen, abtropfen lassen). Mit dem Fleisch zu den Paprikawürfeln in die Pfanne geben. Sahne unterrühren. (Instantnudeln unterrühren) Mit übrigem Limettensaft, Senf und Pfeffer abschmecken, einmal aufkochen. Rucola unterheben, sofort servieren.

=====

Blog Widget by LinkWithin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.