Cucina Rapida: Tagliatelle mit getrockneten Tomaten und Ricotta

Cucina rapida - schnelle Küche für Genießer. Ein Blog-Event von mankannsessen.de

Beim Cucina Rapida gibt es diesen Monate von mir Tagliatelle mit getrockneten Tomaten und Ricotta.

Die Pinienkerne kann man anrösten, während die Nudeln kochen. Und wenn man ein Auge auf der Pfanne hat, dann werden diese auch nicht so braun 😉

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Tagliatelle mit getrockneten Tomaten und Ricotta
Kategorien: Nudeln, Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

200 Gramm   Tagliatelle
150 Gramm   Ricotta
1 Handvoll   Basilikumblätter
8     Getrocknete Tomaten, gehackt
1     Bio-Zitrone, geriebene Schale davon
1 Essl.   Olivenöl, extra vergine
2 Essl.   Pinienkerne, geröstet

Quelle

  jamie – mehr Leben in der Küche
  März/April 2012, Seite 117
  Erfasst *RK* 30.03.2012 von
  Katja Brenner

Zubereitung

Pasta in Salzwasser al dente kochen.

Abgießen und Ricotta, Basilikum, Tomaten, Zitronenschale und Olivenöl unterrühren.

Mit Pinienkernen bestreuen.

=====

Blog Widget by LinkWithin

2 Antworten auf „Cucina Rapida: Tagliatelle mit getrockneten Tomaten und Ricotta“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.